Herbst´89-Festvortrag ...
Herbst´89-Festvortrag Paulinum Leipzig 23.10.2017 um 19.00 Uhr
Was ist Rotary?
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Über uns
Im Spätsommer 2007 gegründet, ist der RC Leipzig-Herbst ´89 der jüngste von insgesamt fünf Rotary Clubs in Leipzig.

Nach einer Anlaufphase von fast zwei Jahren, einer Vielzahl von spannenden Treffen, anregenden aber auch zeitintensiven Gesprächen, konnte der Rotary Club Leipzig-Herbst`89 am 7. November 2009 seine Charter gemeinsam mit rotarischen Freunden anderer Clubs in der Wandelhalle des Neuen Rathauses feiern.

Das Jahr der Charter fiel zusammen mit den sich zum zwanzigsten Mal jährenden Ereignissen im Herbst 1989. Tausende Leipziger, mutige Frauen und Männer, getragen von dem festen Willen, für ihre Freiheit einzustehen, gingen damals auf die Straße und läuteten durch friedliche Demonstration das Ende der DDR ein.

An diesen gewaltlosen Protest möchten die Mitglieder des RC Leipzig-Herbst´89 mit dem Namen des Clubs erinnern. Er steht für die erste friedliche, vom Volk ausgehende Revolution in Deutschlands Geschichte, die in Leipzig ihren wesentlichen Ursprung hatte. Gleichzeitig bringen die Clubmitglieder damit ihre  Dankbarkeit zum Ausdruck und wollen die Erinnerung an die historischen Ereignisse lebendig halten. Daher zählen die jährlichen Festvorträge im Oktober zu den Highlights in unserem rotarischen Jahr.

Neben diesem Engagement zur Erinnerung an die Friedliche Revolution in Leipzig bilden Projekte, welche die (Aus)Bildung von sozial benachteiligten Menschen und insbesondere Kindern und Jugendlichen im lokalen, aber auch internationalen Umfeld im Focus haben. Großen persönlichen Einsatz zeigen auch einige Freundinnen und Freunde, die sich als Mitglieder und im Vorstand des Vereins „Wasser ohne Grenzen“ betätigen. »Wasser ohne Grenzen« ist ein unabhängiger und gemeinnütziger Verein. Der Vereinszweck besteht darin, vorrangig für Kleinkrankenhäuser und Schulen in ländlichen Gebieten von Entwicklungsländern die Trinkwasserversorgung und Abwasserreinigung nachhaltig zu gestalten.

Das Club-Leben wird von einer ungewöhnlich hohen Vitalität geprägt, was sicherlich auch auf das für rotarische Verhältnisse sehr niedrige Durchschnittsalter von 52 Jahren zurückzuführen ist. Im Kern zeigt sich diese Lebendigkeit aber insbesondere bei den Meetings, die von einer mitunter leidenschaftlichen, intensiven Kommunikation der Club-Mitglieder untereinander und von gegenseitiger Achtung geprägt sind.

Lesen Sie hier weiter...
Neues aus dem Club
Clubleben
Führung im Leipziger Stadtbad
Die Entwicklung einer historischen Leipziger Institution - das Leipziger Stadtbad -
Die Entwicklung einer historischen Leipziger Institution - das Leipziger Stadtbad -
Herr Minkler von der Förderstiftung Leipziger Stadtbad veranschaulichte in einer interessanten Führung durch das Bauwerk dessen historische Entwicklung. Nach Eröffnung 1916 noch auf einem vergleichsweise luxuriösen Ausstattungsniveau, u. a. der ersten Wellenanlage Europas in einem Hallenbad, 2 Schwimmbecken nach Männern und Frauen getrennt und verschiedenen Saunenbereichen, setzte der Bedeutungsrückgang des Stadtbades insbesondere in den 90er Jahren mit dem verstärkten Wettbewerb neuer, eventgeprägter Schwimmbäder ein. Mitte 2004 wurde das Bad für den Schwimmbadbetrieb geschlossen, seitdem wird durch Stadt und Förderverein ...

Highlight im rotarischen Jahr unseres Clubs
Herbst´89-Festvortrag Paulinum
Festvortrag 2017: Vernichtet, vergraben, neu erstanden – Gedanken zur Universitätskirche St. Pauli zu Leipzig
TERMINE
Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
20.09.2018
16.00 bis 18.30 Uhr
Leipzig-Herbst `89
Jahnallee 59 Testfeld der Sportlichen Universität
Laufen gegen Krebs
Beschreibung anzeigen
Anmeldung bitte direkt
24.09.2018
19.30
Leipzig-Herbst `89
Münsters
Yvonne Pleyner Inhaberin und Geschäftsführerin von Gerüstbau Pleyner "Gerüstbau 2.0 zwischen Handwerk und 3D Drucker"
01.10.2018
18.30
Leipzig-Herbst `89
Münsters
Vorstandssitzung
01.10.2018
19.30
Leipzig-Herbst `89
Münsters
Clubmeeting
08.10.2018
19.30
Leipzig-Herbst `89
Münsters
Stephan Heinig Wachsende Stadt Leipzig Teil 1 Integrative Stadtentwicklung
15.10.2018
19.30
Leipzig-Herbst `89
Münsters
Heike Will Wachsende Stadt Leipzig Teil 2 Wohnungsbau
Neues aus dem Distrikt 1880
Rotary Convetion in Atlanta - 10.-14.06.2017
Rundbrief / Anmeldung
Liebe rotarische Freundinnen und Freunde, ich hatte es im Juli für Ende September/Anfang Oktober angekündigt und möchte heute auch endlich „liefern“:
Rotary Convetion in Atlanta - 10.-14.06.2017
Rundbrief / Anmeldung
Liebe rotarische Freundinnen und Freunde, ich hatte es im Juli für Ende September/Anfang Oktober angekündigt und möchte heute auch endlich „liefern“:
Einzigartig: Die Rotary Collection“
RC Nürnberg-Sigena
Mit der Jahresausstellung 2006 startete der RC Nürnberg-Sigena das ungewöhnliche Gemeindienstprojekt der Rotary Collection.

Einzigartig: Die Rotary Collection“
RC Nürnberg-Sigena
Mit der Jahresausstellung 2006 startete der RC Nürnberg-Sigena das ungewöhnliche Gemeindienstprojekt der Rotary Collection.
„Wir haben viel vor – helfen Sie mit“
D 1880 – Jahreskonferenz
„Wir haben viel vor – helfen Sie mit“, appellierte Dorothee Strunz, Governor 2016/17 an die Rotarier aller Clubs, die zur Distriktskonferenz gekommen waren.

„Wir haben viel vor – helfen Sie mit“
D 1880 – Jahreskonferenz
„Wir haben viel vor – helfen Sie mit“, appellierte Dorothee Strunz, Governor 2016/17 an die Rotarier aller Clubs, die zur Distriktskonferenz gekommen waren.
Rotary Clubs Regensburg
Integration von Flüchtlingen
"CampusAsyl" - Nun haben auch die 4 RC’s Regensburg den stolzen Betrag von 37.000 Euro gespendet.
Lobende Worte von K. R. Ravindran
Ihr macht einen tollen Job
Rund 500 begeisterte Rotarier/innen begrüßten ihn bei den verschiedenen Veranstaltungen in Nürnberg und Erlangen – Volles Besuchsprogramm in nur zwei Tagen.
RC Bayreuth-Eremitage
Gärten der Begegnung
Bei schönstem Sommerwetter erfolgte die lang ersehnte Einweihung des Grillplatze mit Lehmofen in den "Gärten der Begegnung" in Bayreuth.
Rotary Magazin
... heißen die rotarischen Austauschschüler. Rotary Clubs finanzieren ihnen ihre ersten Schritte in die Welt - für mehr Verständigung.
... heißen die rotarischen Austauschschüler. Rotary Clubs finanzieren ihnen ihre ersten Schritte in die Welt - für mehr Verständigung.
Vor 100 Jahren, im November 1918, endete der Erste Weltkrieg. Was damals unterging und was begann
Vor 100 Jahren, im November 1918, endete der Erste Weltkrieg. Was damals unterging und was begann
Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und Hamburg poliert sich auf: Holen Sie sich einen Vorgeschmack auf die Stadt!
Rotary Clubs wollen die Bildung ankurbeln - hierzulande wie anderswo. Dafür bringen sie Expertise und Engagement ein.
Jugendliche verbringen ein Jahr im Ausland und lernen Verständigung, Miteinander auskommen und mehr - gefördert von Rotary.
Einheimische Betriebe unterstützen, Arbeitskräfte ausbilden und Emigration damit eindämmen - Rotary hilft im Bereich Wirtschaft.
Lindsay Griswold aus der RI-Zentrale erläutert, wie unterschiedlich die Voraussetzungen für die Teilnahme am Jugendaustausch sind.
Rudolf Borchardts neu aufgelegte Sammlung „Der Deutsche in der Landschaft“ präsentiert eine Reihe illustrer Geister und deren Blicke auf die Welt
KONTAKT
Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Leipzig-Herbst `89. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Durch anhaken der nachfolgenden Checkbox "Zustimmung Datenverarbeitung" bestätigen Sie, dass Sie die unten unter DATENSCHUTZ verlinkte Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und dass die von Ihnen eingegebenen Daten und Inhalte zur Beantwortung Ihrer Anfrage von uns weiterverarbeitet und gespeichert werden dürfen.
Das Absenden des Kontaktformulars ist ausschliesslich nach Zustimmung zur Datenverarbeitung möglich.
Ihre Einwilligung können Sie jederzeit an die unten unter IMPRESSUM stehende E-Mail-Adresse widerrufen.

Sie müssen der Verarbeitung Ihrer Daten vor der Absendung des Kontaktformulars zustimmen!
Meeting plan
Montags, 19.30 Uhr, Restaurant Münsters, Platnerstrasse 11-13, 04155 Leipzig
×
×
PASSWORT VERGESSEN

Nach erfolgreicher Überprüfung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine separate E-Mail mit einem Bestätigungslink.

×